Warum Immobilienerben einen Makler brauchen

2 Min.

Dieser Beitrag wurde am 25. Januar 2020 ver├Âffentlicht und k├Ânnte veraltete Informationen enthalten.
blog author

Eine geerbte Immobilie zu verkaufen ist oft ein schwerer Schritt. Sie verbinden Kindheitserinnerungen mit dem Haus oder haben hier gemeinsam mit Ihrem Partner gelebt. Viele Erben untersch├Ątzen den gro├čen Aufwand, der mit dem Verkauf auf sie zukommt. Er frisst viel Zeit und f├╝hrt bei schlechter Vorbereitung im schlimmsten Fall zu Verm├Âgensverlusten.

Immobilienportale im Internet k├Ânnen den Eindruck vermitteln, der Verkauf einer Immobilie sei ein leichter Prozess. Einfach das Angebot einstellen und warten, bis sich der passende K├Ąufer meldet. Doch ein Haus zu verkaufen, ist etwas anderes als einen alten Fernseher. Es kann nicht einfach an den ersten Interessenten verschickt werden, der bereit ist den erwarteten Preis zu bezahlen.

Schon wenn es darum geht, den Wert der eigenen Immobilie einzusch├Ątzen, bekommen viele Immobilienerben die ersten Probleme. Es fehlt an Marktkenntnis. Woran soll ich mich bei der Preissetzung orientieren, welche Faktoren sind ausschlaggebend? Tendenziell w├Ąhlen Erben meist einen zu hohen Preis. Dadurch kann der Verkaufsprozess nicht nur lange dauern, sondern auch zu Geldeinbu├čen f├╝hren. Weil die Immobilie zu lange zum Verkauf angeboten wird, werden Interessenten skeptisch und vermuten eine Problemimmobilie. Um die irgendwann doch zu verkaufen, muss man dann vielleicht mit dem Preis deutlich heruntergehen.

Auch wenn es darum geht, das Angebot zu inserieren, ist nicht alles so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Der Grundriss fehlt, die Fotos sind in schlechter Qualit├Ąt und vom Energieausweis hat ein Gro├čteil der Immobilienerben noch nie zuvor geh├Ârt. Wenn der fehlt, kann es jedoch schnell rechtliche Probleme geben.

Durch die aktuelle Wohnraumknappheit kann es trotz schlechter Fotos und zu hohem Preis zu einer Vielzahl an Kaufinteressenten kommen. Die Konsequenz: Ihr Telefon klingelt in Dauerschleife und das Postfach quillt ├╝ber. Welcher der potenziellen K├Ąufer ein ernsthaftes Interesse hat, l├Ąsst sich schwer einsch├Ątzen und so haben Sie am Ende eine Traube an Fremden im Haus stehen oder kommen mit der Vereinbarung von Besichtigungen nicht mehr hinterher.

Haben sich am Ende ein paar ehrliche Interessenten gefunden, geht es in die Preisverhandlungen. Ohne Erfahrung in solchen Situationen l├Ąsst man sich hier schnell verunsichern und runterhandeln. Gerade wenn Sie den Preis ohnehin schon zu hoch angesetzt haben, werden K├Ąufer viele Argumente finden, die gegen den vorgeschlagenen Preis sprechen. Am Ende verkaufen Sie Ihr Haus so vermutlich unter Wert.

Wenn Sie sich trotzdem daf├╝r entschieden haben, den heruntergehandelten Preis anzunehmen, muss ein Kaufvertrag aufgesetzt und notariell beglaubigt werden. Hierf├╝r werden viele Dokumente ben├Âtigt und es ist gro├če Sorgsamkeit angebracht. Als Laie k├Ânnen Sie so schnell den ├ťberblick verlieren.

In jeder Phase dieses Prozesses sind Marktkenntnis und Erfahrung ausschlagegebend. Eigenschaften, die ein guter Makler mitbringen sollte.

Sie haben keine Lust auf einen langen und komplizierten Verkaufsprozess? Wir beraten Sie gerne und stellen sicher, dass wir Ihre Interessen bestm├Âglich vertreten.

Foto: monkeybusinessimages

Kennen Sie schon
unsere Ratgeber?

blog author

Wohnen im Alter

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Unser Team

Wir beraten sie gerne!
Jaqueline Kieselbach
Assistentin der Gesch├Ąftsf├╝hrung
Jens Burmester
Gesch├Ąftsf├╝hrer
Mike Helm
Gepr├╝fter Immobilienmanager (DAM)
Frank May
Kaufmann der Grundst├╝cks- und Wohnungswirtschaft
Erik Eichelbaum
Immobilienkaufmann (A)
Gian Luca Renner
Immobilienkaufmann (IHK)
M. Talal Alsowda
Immobilienkaufmann (IHK)
Martina Feder
Immobilienmaklerin (IHK)
Peter Radner
Immobilienmakler und Prokurist

Newsletter & Neuigkeiten

Verpassen Sie keine neuen Immobilien-Angebote mehr!
Damit wir Sie zuk├╝nftig informieren d├╝rfen, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

nowo Immobilien GmbH

Kuhstra├če 25

38100 Braunschweig

B├╝ro: 0531 24429 0

Kontaktformular